Löwenmaul pflanzen. Löwenmäulchen pflegen » Gießen, Düngen, Schneiden und mehr

Löwenmaul im Garten pflanzen und pflegen

löwenmaul pflanzen

Asarina wird in der Regel als einjährige und ist Frost zart, aber es kann selbst säen. Auch halbschattige Standorte sind möglich. Tipp: Wer eine hängende Art für Ampeln und Kästen sucht, greift zum Hängenden Löwenmäulchen Antirrhinum pendula. Ein Keller, eine Garage oder ein Schuppen sind perfekt geeignet, um die Pflanze durch den Winter zu bringen. Antirrhinum australe en: Large Snapdragon Antirrhinum australe ist im Süden der Iberischen Halbinsel anzutreffen. Grund hierfür war un­ter an­de­rem natürlich auch, dass sich Löwenmäulchen perfekt als eignen. Sie können nichts von etwas dicker als etwa 1 Zoll im Durchmesser greifen.

Next

Sabines Gartenschule: Blumen pflanzen

löwenmaul pflanzen

Das hindert die Pflanze aber nicht daran, im kommenden Jahr wieder auszutreiben. Die hohen Formen des Löwenmäulchens eignen sich außerdem als Schnittblumen. Starten Sie das Saatgut drinnen, 10 - 12 Wochen vor dem Pflanzen im Freien. Für eine Balkonbepflanzung eignen sich übrigens vor allem die Zwerglöwenmäulchen. Als Zierpflanzen für den Garten gibt es Löwenmäulchen Antirrhinum majus in verschiedenen Varianten. Daher kann starker Befall durch Blattläuse durch Aufzucht von Mischkulturen verhindert werden.

Next

Löwenmäulchen, Löwenmaul

löwenmaul pflanzen

Es sieht fast zu zerbrechlich aus, um sich festzuhalten, aber haben Sie keine Angst, diese Rebe ist ein Überlebender. Das bedeutet, dass die Samen bei der Anzucht nur ganz leicht in die Erde gedrückt werden sollten. Ihre lange Blütezeit macht sie auch als Balkonpflanze interessant und selbst auf sonnigen Fensterbrettern erfreut die aus Südeuropa stammende Pflanze den Betrachter durch ihre bunte Blütenpracht. Wobei die Pflänzchen nächtliche Bodenfröste in der Regel immer wieder gut wegstecken. Sie sind hauptsächlich im westlichen Mittelmeerraum und in Nordamerika verbreitet. Die Larven der Mücken fressen die Wurzeln der Wirtspflanze, hier des Löwenmäulchens, ab. Mittlerweile haben auch mehrere unserer Freunde diese Methode ausprobiert und es hat immer funktioniert.

Next

Löwenmäulchen aussäen / Löwenmaul Aussaat im Blumenbeet

löwenmaul pflanzen

Die Jungpflanzen können dann im Frühsommer umgesetzt werden. Das Anzüchten ist bereits zum Anfang des Jahres im Zimmer möglich, ab April steht der Umzug in den Garten an. Fazit Die robuste Zierpflanze ist einfach zu kultivieren und am richtigen Standort sorgt sie selbst für ihre Vermehrung. Das Pilzgeflecht breitet sich über die komplette Pflanze aus, lässt die Blätter und Triebspitzen braun werden und vertrocknen. Breiten Sie zum Schutz vor hungrigen Vögeln ein Netz über dem Saatgut aus.

Next

Löwenmaul, Antirrhinum majus

löwenmaul pflanzen

Die Blüten sind hellviolett gefärbt, mit weißen Flecken, kurz gestielt und ca. Dennoch sollte die Erde nie völlig austrocknen. Es stammt aus den eher trockenen Mittelmeerzonen und wächst dort wild in Felsspalten und Mauern. Asarina mag es nicht, seine Wurzeln gestört zu haben, daher empfiehlt es sich, Saatgut in Torf- oder Papiertöpfen zu verwenden. Sie stammen vermutlich aus dem Mittelmeerraum. An der Spitze eines ebenfalls rankenden Stieles bildet sich eine gelbe bis goldgelbe Blüte von 10 bis 15 mm Länge und dunkelroten Punkten.

Next

Löwenmäulchen pflegen » Gießen, Düngen, Schneiden und mehr

löwenmaul pflanzen

So erhält man einen buschigen Wuchs der Pflanze. Das Löwenmäulchen ist sowohl ein Kaltkeimer als auch ein Lichtkeimer und wächst bei falschen Bedingungen nicht an. Wie oft gegossen werden muss, ist abhängig von der jeweiligen Bodenbeschaffenheit und dem Standort. Ideal sind daher nährstoffreiche, nicht zu trockene kalkarme Gartenböden in voller Sonne, sofern die Hitze dort nicht zu groß ist. Die einjährige Pflanze bildet glatte, bis zu 90 cm lange Ranken, die sich um Objekte oder anderen Pflanzen schlingen. Es gibt neben dem Großen Löwenmaul auch noch andere Arten.

Next

Löwenmäulchen pflegen » Gießen, Düngen, Schneiden und mehr

löwenmaul pflanzen

Der Boden sollte leicht durchlässig sein, damit es zu keiner Staunässe kommt. Lassen Sie dieses einige Zeit auf Küchenkrepp trocknen und verwahren Sie es bis zur in kleinen Papiertütchen an einem lichtgeschützten Ort. Auf der Unterlippe findet man einen markanten Fleck. Allerdings werden die Sorten meist als kultiviert. Mischkulturen erschweren es beispielsweise den Blattläusen, sich innerhalb ein und derselben Pflanzengruppe auszubreiten.

Next